Aktuelles

Abschluss 3FSB 2014-17

"Wir sind am Ziel - die Lehrer sind am Ende!"

Mit diesen „pointierten“ Worten begann die Klassensprecherin Lea Ortner ihre Abschlussrede, womit sie ein herzliches Lachen vom ganzen Publikum erntete. Sie brachte mit ihrer Kollegin Doris Bruckner in ausgezeichneter Weise, humorvoll und wertschätzend, den Dank für 3 Jahre in der FSB zum Ausdruck. In diesen Abschiedsmomenten wurde deutlich spürbar: SCHULE ist Herausforderung und Anstrengung für den Lernenden (Schüler/Schülerin), aber auch Herausforderung und Anstrengung für den Begleiter/in – die Lehrerin, den Lehrer und den Eltern. Wenn es gelingt in wertschätzender Art und Weise von allen Seiten her das wahrzunehmen, nimmt der Schüler/die Schülerin Bausteine fürs Leben mit und Lehrer/innen erleben ihr Arbeiten, ihren Einsatz als sinnvoll.

Sr. Rosa Wieser